Lindenweg 13, 35096 Weimar (Lahn)
 
Über uns
Die Altke Kirche Niederweimar

1988 – 2019
Kultur- und Förderverein ALTE KIRCHE Niederweimar e.V.

Der Kultur- und Förderverein ALTE KIRCHE Niederweimar e. V. wurde 1988 von engagierten Niederweimarern gegründet, um die verlassene alte Dorfkirche im Ortskern von Niederweimar vor dem Verfall, Verkauf oder Abriss zu retten.

Zunächst musste die Bausubstanz gesichert und die begonnenen Renovierungsarbeiten abgeschlossen werden. Das war nur mit der finanziellen Unterstützung der evangelischen Landeskirche, der Gemeinde Weimar und anderen Institutionen möglich.

Die Gemeinde Weimar hat 1995 die ALTE KIRCHE in ihr Eigentum übernommen. Natürlich hat so eine „alte Dame“ einen besonderen Pflegebedarf und immer wieder muss in die Erhaltung der denkmalgeschützten ALTE KIRCHE investiert werden und das tut die Gemeinde Weimar. Dafür sind wir sehr dankbar.

Die Vereinsgründer hatten 1988 eine Vision, aber weder Tisch noch Stuhl, keine Lampen und kein Geld. Im Laufe der Jahre konnte die ALTE KIRCHE mit allen notwendigen „Möbeln“, einem Klavier, Galerieschienen, Scheinwerfern und vielem mehr ausgestattet werden.

Das Hauptaugenmerk lag von Beginn an darauf, die ALTE KIRCHE mit neuem Leben zu füllen. Ehrenamtlich organisiert der Verein jedes Jahr Konzerte jeglicher Musikrichtungen, Lesungen, Theater, Ausstellungen und Kinderprogramme.

Das besondere Merkmal des Vereins ist, dass zu den Veranstaltungen kein Eintritt genommen wird. Die Gäste werden um eine Spende gebeten. So können alle Menschen dieses Angebot wahrnehmen und den Spendentopf klimpernd oder knisternd füllen.

In dem kleinen aber sehr feinen Kirchgarten wurde 1988 das erste „Kirchgartenfest“ gefeiert. Dieses Sommerfest mit Live-Musik, Zauberei, Clownerie und einem Kinderprogramm ist zu einer festen Tradition geworden.

Die ALTE KIRCHE Niederweimar hat sich zu einem bekannten und sehr beliebten Kulturzentrum entwickelt, das weit über die Grenzen Niederweimars und des Landkreises bekannt und beliebt ist. Die Anfragen und Angebote von Musikern und bildenden Künstlern übersteigen bei weitem die Möglichkeiten der ehrenamtlich tätigen Vereinsmitglieder.

Der Landkreis Marburg-Biedenkopf hat den Verein 2001 mit dem Otto-Ubbelohde-Preis ausgezeichnet. Dieser Preis ist der höchste Kulturpreis des Landkreises, mit dem ehrenamtliches Engagement im Kulturbereich sowie künstlerisches Schaffen gewürdigt wird.

Seit 2005 können sich in der ALTEN KIRCHE Brautpaare standesamtlich trauen lassen. Dass die besondere Atmosphäre in der ALTEN KIRCHE sehr geschätzt wird, zeigt die Zahl der Trauungen, die von 5 im Jahr 2005 auf rd. 70-80 in den letzten Jahren gestiegen ist.

Mit unterhaltsamen und inspirierenden Veranstaltungen im Jahresprogramm 2019 lädt der Verein herzlich ein, die besondere Atmosphäre in der ALTEN KIRCHE und im Kirchgarten zu genießen.

Das Jahresprogramm 2019 gibt es auch bei der Gemeindeverwaltung Weimar, der Touristen-Information in Marburg und der Oberhessischen Presse im Schlossbergcenter.

Der Kultur- und Förderverein ALTE KIRCHE Niederweimar e. V. freut sich auf die Kultursaison 2019 und viele Gäste.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei - eine Spende sehr willkommen

Die Parkmöglichkeiten im alten Dorf von Niederweimar sind sehr begrenzt.
Damit niemand behindert oder belästigt wird, bitten wir unsere Gäste, die Parkplätze am Bürgerhaus und am Rathaus in Niederweimar zu nutzen.


 
  Events in der Alten Kirche Niederweimar  
 
Pfeil Freitag, 20.September 2019, 20:00 Uhr
  KONZERT – "Felix & Fanny – ein musikalisches Gespräch"
  Marburger Streichquartett
  Die Geschwister Fanny Hensel und Felix Mendelssohn waren ihr Leben lang eng verbunden. Sie teilten ihre Leidenschaft für die Musik und das Komponieren und inspirierten sich gegenseitig. Beide waren hochbegabte Musiker. Über viele Jahre war Fanny die wohl engste musikalische Ratgeberin des jüngeren Bruders. Ihre kompositorischen Ideen entwickelten beide in engem Austausch miteinander.... mehr...
Pfeil Freitag, 11.Oktober 2019, 20:00 Uhr
  THEATER – "Offene Zweierbeziehung"
  Eine zeitlose Komödie in neuem Gewand von Dario Fo & Franca Rame
  mit Jule Vollmer & Thomas Kemper Mit welchen Konsequenzen müssen wir leben, haben wir uns erst einmal Treue bis in den Tod geschworen? Moderne Menschen klammern sich nicht an veraltete Lebensentwürfe, in denen die Institution Ehe und ein Wert wie Treue von Bedeutung sind. Nein, moderne Menschen leben in einer offenen Zweierbeziehung! ... mehr...
 
     
Das Kulturprogramm 2019
finden Sie hier als PDF Datei.


Für das Öffnen des Programmmes benötigen
Sie den Adobe Reader den Sie hier kostenfrei herunterladen können.
Hier kostenlos den Adobe Reader herunterladen
Impressum | Datenschutz | Kontakt Copyright © 2019 KULTUR- und FÖRDERVEREIN ALTE KIRCHE NIEDERWEIMAR e.V.
Webseiten-Gestaltung, Hosting und Realisierung gesponsort durch Pro Image, Weimar(Lahn)