Kulturprogramm
Keine Parkplätze im alten Dorf.
Bitte nutzen Sie die kostenlosen Parkplätze am Bürgerhaus oder am Rathaus.
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Tod in Marburg

11. Oktober | 20:00 - 21:00

Kostenlos

„Tod in Marburg“ führt als spannungsgeladener Regionalkrimi durch Marburgs bekannteste Ecken. Humorvoll mäandern die Ermittler zwischen Burschenschaften, Pharmaindustrie und Studentenkneipen. Ermittelt wird im Fall Yalda Wegener, die eines Morgens tot in der Lahn gefunden wird. Die junge Frau stand kurz vor einem Durchbruch in der Impfstoffentwicklung, aber nicht nur Industriespionage steht für die Ermittler im Raum, denn Verdächtige gibt es genug.

Felix Scholz ist gebürtiger Marburger, studierter Germanist und hat lange Zeit an der Marburger Philipps-Universität gearbeitet. Seit diesem Jahr ist er Lehrkraft in Integrationskursen.  Nach „Tod in Marburg“ wird im Frühjahr 2024 sein zweiter Krimi beim emons-Verlag erscheinen.

 

Details

Datum:
11. Oktober
Zeit:
20:00 - 21:00
Eintritt:
Kostenlos

Tod in Marburg

16 Teilnehmer
Hier reservieren